MOLLY BAN

IRISH FOLK MUSIC

Molly Ban, eine Irish Folk Band aus Siegen

Molly Ban ist eine Folk-Band, die sich dem traditionellen Irish Folk verschrieben hat. Die 6-köpfige Gruppe aus dem Siegerland zeichnet sich immer wieder durch ihre typisch, irischen Arrangements aus, die mit ausschließlich akustischen Instrumenten, wie Mandoline, Uilleann Pipes, Bodhrán, Bouzouki, Fiddle, Gitarre, Banjo, Akkordeon, Tin- und Lowwhistle und Spoons gestaltet werden. Gefühlvolle Balladen, stimmungsvolle Trinklieder, altes Liedgut, sowie Jigs, Reels und Hornpipes schicken das Publikum auf die Reise auf die grüne Insel zu rauhen Klippen, sanften Hügeln und natürlich auch in das trubelnde Leben irischer Pubs.

Leute!

Zu Beginn dieses Jahre hat Karin unsere Band verlassen. Karin, wir hatten eine schöne gemeinsame Zeit. Du bist eine tolle Sängerin. Wir wünschen dir weiterhin viel Freude und Erfolg bei zukünftigen Musikprojekten.

Veränderung nur ist das Salz des Vergnügens (Schiller)

HARTL IST WIEDER DA!

Bei unserem nächsten Auftritt in der Alten Linde in Niederdielfen ist Hartmut Hirth mit am Start. Hartl war viele Jahre unser Leadsänger und ist dann irgendwann von Karin abgelöst worden.
Momentan haben wir großen Spaß damit, ein Repertoire aus Altem und Neuem zusammenzustellen. Wir haben tolle Songs in der Pipeline, wie City of Chicago und Spancil Hill. Wir proben eine neue Version von Black is the Color mit Piano und vieles mehr.
Also, kommt am 23. März um 19:30 Uhr nach Niederdielfen, hört es euch an. Wir freuen uns auf Euch!

Nächste Auftritte

23. März 2019, 19:30 Uhr
Alte Linde, Niederdielfen